HOME     HOTLINE 0170 /326 1662
17.02.2018 NEUZUGANG!!!
"Groß"-Katzen
28.01.2018 NEUZUGANG!!!
Katzenkinder
13.01.2018 Amazon Wunschliste online
mehr Infos rechts in der Übersicht
31.12.2017!! Neue Rubrik Online
PATENSCHAFTEN
13.06.2017 Tierschutz betrifft uns alle
Der richtige Umgang mit Fundtieren
06.06.2017 Tipps für den Tierhalter
Umzug mit Stubentiger
02.06.2017 NEUZUGANG!!!
"Groß"-Katzen
Besucher
00385792

Liebe Tierfreunde,

wenn Ihre Lebensbedingungen es nicht zulassen, ein eigenes Tier zu halten, so können Sie doch für Ihr auserwähltes, nicht vermittelbares Tier sorgen und eine Patenschaft übernehmen.

Patenschaften sind ein genialer Kompromiss für tierliebe Menschen, denen die Möglichkeiten zur eigenen Tierhaltung nicht gegeben sind und die dennoch für ein Tier sorgen möchten.

Sie verpflichten sich mit einer Patenschaft nicht zu einer Dauerverantwortung. Eine Patenschaft kann jederzeit widerrufen werden und endet bei Tod des Tieres automatisch.

Mit Ihrer Patenschaft sorgen Sie unter anderem dafür, dass für ein nicht vermittelbaresTier (da es z.B. dauerhaft Medikamente benötigt) die Futter und Tierarztkosten übernommen werden können.

Nach Abschluß der Patenschaft (natürlich sind auch mehrere Patenschaften möglich) erhalten Sie eine offizielle Patenschaftsurkunde.

Unten können Sie die Infos zur Patenschaft und gegebenenfalls den Vertrag herunter laden.

Im Anschluß daran sehen Sie die Katzen, für die aktuell eine Patenschaft übernommen werden kann.

Diese Rubrik wird natürlich immer iweder erweitert werden.

Informationen zur Tierpatenschaft

Hier gehts zum Download ... tierheim_patenschaft_infotext.pdf - 548 kB


Patenschaftsvertrag

Hier gehts zum Download ... tierheim_patenschaft_vertrag.pdf - 206 kB


Lucky und Savanna

Seit einigen Tagen haben wir zwei neue Sorgenmiezerl bei uns im Tierheim. Ihr geliebtes Frauchen ist verstorben. So traurig es auch für die Angehörigen sein mag, ebenso traurig ist es für Lucky und Savanna, denn die Geschwister sind schon 9einhalb Jahre alt. Die Hälfte ihres Katzenlebens durften die zwei Mädels in einem umsorgten und behüteten zu Hause verbringen. Kaum zu erahnen, wie traurig sie doch jetzt sein müssen. Für viele ältere Menschen ist ihr geliebtes Haustier oftmals ihr ein und alles, und wird mit sämtlichen Leckerlies verwöhnt. So bestimmt auch mit unseren beiden Damen, die dringend abnehmen müssen, denn ihre Fusserl und Gelenke leiden sehr darunter. Wir haben sie bei unserem Tierarzt durchchecken lassen, und werden uns auch in Zukunft weiterhin um sie kümmern, wenn in ihrem neuen zu Hause Tierarztbesuche oder Ratschläge benötigt werden. Uns liegt es sehr am Herzen, dass wir schnellstens für die Beiden gemeinsam ein ruhiges behütetes Platzerl finden, wo sie noch einige Jahre ein glückliches Katzenleben verbringen dürfen!

Silvi

Franzi

Susi

Betty

Monatlicher Stammtisch!
jeden 1. Donnerstag im Monat, 19.00 Uhr, Gasthof Schwarz in Hohenwart
Sponsored by cfd
Die Werbeagentur creative factory of design in Burghausen unterstützt die Tierhilfe Inn Salzach